AnreiseKontaktImpressumDatenschutz

Wir stellen uns vor

 

Mit dem Alter muss nicht zwingend die Bettlägerigkeit kommen oder die Abhängigkeit von permanenter Pflege. Viele ältere Menschen möchten weiterhin Ihr völlig selbständiges Leben führen, aber trotzdem nicht auf die Sicherheit und die Annehmlichkeiten bedarfsgerechter Hilfen verzichten. Hier stellt das Betreute Wohnen eine Alternative zum Alten- oder Pflegeheim dar, wenn Senioren dafür noch zu rüstig sind, in der alten Wohnung aber nicht mehr leben können oder möchten.

 

Unser Betreutes Wohnen grenzt direkt an unser Altenheim, im Bedarfsfall kann so über die Notrufanlage schnell Hilfe gerufen werden. Und auch darüber hinaus können alle Vorzüge und Annehmlichkeiten behindertengerechten Wohnens genossen werden. Wenn Sie ansonsten Hilfe benötigen, bestimmen Sie den Grad und die Häufigkeit, wenn Sie wünschen, können Sie am regen Alltagsleben teilnhemen und wenn Sie Ihren persönlichen Ambitionen nachgehen möchten, dann stet Ihnen das frei, denn schließlich bestimmen Sie, was Sie wann machen - wir richten uns nach Ihnen.